Prognosefokus

Das mundanastrologische Forschungs-Journal

Die Uhr des Prognosefokus

Genau 08:07:25 UT (Universal Time) zeigt die WordPress-Uhr, als ich die Überschrift dieses Beitrages geschrieben hatte und den Cursor in das Eingabefeld für diesen Artikel setzte. Diese Information wird noch wichtig werden …

Allgemein wird der erste Blogbeitrag dafür genommen, um Rückschlüsse auf die Energie des Blogs zu Gewinnen und den Werdegang zu ermitteln, die der Blog wahrscheinlich nimmt. Man könnte also daraus eine Entwicklungsprognose für den Blog erstellen.

08:09:34 Uhr UT genau zeigt jetzt die interne Uhr, während der Beitrag jetzt gerade als Entwurf geschrieben wird. Wir wisse nun also genau, wie WordPress tickt. Etwa alle zwei Minuten wird der Beitrag automatisch gesichert. Ich bin einmal gespannt, welchen Timestamp dieser Artikel bei der finalen Veröffentlichung trägt,

Nun zeigt die Worpress-Uhr 08:13:35 UT. Ich habe ein paar Tippfehler korrigiert und etwas nachgedacht, also nicht die ganze Zeit geschrieben und schon wieder wurde der Beitrag gespeichert. Während ich diese Zeile schrieb, sprang die Uhr bereits auf 08:14:35 UT um dann jetzt wieder auf 08:15:35 UT zu wecheln. Die Texte werden also sogar im Minutenrhythmus während des Schreibens gespeichert

Mein Computer hat es genau zwei Stunden später und somit wissen wir, dass alle Zeitangaben in diesem Blog sofern sie den Timestamp der Beiträge und Kommentare betreffen, in UT gehalten sind.

Nachdem ich den Beitrag noch einmal auf Tippfehler untersucht habe, wird er nun veröffentlicht.

Advertisements

April: 25 04 2008 Posted by | Der Prognosefokus | , , | Hinterlasse einen Kommentar